Herzlich Willkommen im C-KES Schutzartikel Online-SHOP!

AGB´s

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

Alternativ können Sie per eMail von Ihnen benötigte Produkte anfragen. Sie erhalten dann ein schriftliches verbindliches Angebot per Mail. Nehmen Sie dieses an kommt es zum Vertragsabschluss über die angebotenen Artikel.

3. Datenschutz

Alle persönlichen Daten behandeln wir vertraulich und nach den geltenden Datenschutzbestimmungen. Die vollständige Datenschutzerklärung finden Sie unter: Datenschutz

4. Lieferbedingungen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Nebenkosten wie z.B. Zoll sind nicht in den Versandkosten inbegriffen. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

Wir liefern nicht an Packstationen.

Ihre Lieferung verlässt in der Regel innerhalb von 3 Werktagen nach Bestelleingang den Produktionsbetrieb oder unser Lager. Anderenfalls werden Sie informiert. Für eventuelle Nachlieferungen entstehen Ihnen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten.

Mit Übergabe der Ware an die Spedition geht diese in Ihren Besitz über.

Eine weitere Produkthaftung entfällt nach Übernahme.

5. Bezahlung

Die Preise auf unseren Online-Shop können von den Preisen in den gedruckten Werbemitteln oder eMail-Angeboten abweichen und gelten nur bei Online-Bestellung.

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

PayPal
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf.

Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

6. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht : Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns: der C-KES Consulting & Engineering GmbH, Heinrich-Schütz-Straße 2, 1065 Sindelfingen / Deutschland ( Postanschrift ) zur Warenrücksendung: (kostenfrei), E-Mail: c.weiss@c-kes.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. Brief, E-Mail oder telefonisch) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür unser Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Widerrufsformular telefonisch oder per eMail bei uns anfordern. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden oder uns vor Ablauf der Widerrufsfrist anrufen.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags und die unversehrte nicht benutze / getragene Ware in nicht geöffneten noch geschlossenen ORIGINALKARTONS bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet, ausgenommen sind Transportkosten und unser Zeitaufwand von maximal 4 Arbeitsstunden a 54,00 EUR zzgl. der ges. MwSt.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

7. Ausschluss des Widerrufsrechts

Soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, ist das Widerrufsrecht in folgenden Fällen ausgeschlossen:

a) bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Dies betrifft z.B. Nasen-, Mundschutz-Masken, Sterile Produkte aller Art jeweils mit einer Versiegelung sowie Hygieneartikel aller Art und Teststreifen, soweit jeweils ihre Versiegelung geöffnet bzw. entfernt wurde.

b) bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, z.B. bei Produkten, welche wir für Sie haben anfertigen lassen oder im Ausland bestellten.

c) bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

7. Rücksendung

Warenrücksendungen richten Sie bitte an: C-KES Consulting & Engineering GmbH, Heinrich-Schütz-Straße 2, 1065 Sindelfingen / Deutschland. Im Falle eines Widerrufs oder einer Reklamation können Sie die Ware kostenlos an C-KES Consulting & Engineering GmbH zurücksenden. Für die kostenfreie Rücksendung stellen wir Ihnen gerne ein Retouren-Etikett zur Verfügung. Wenden Sie sich hierzu gegebenenfalls an unser Serviceteam per eMail an c.weiss@c-kes.de Das Etikett können Sie auf das Postpaket mit dem zurückzusendenden Artikel kleben und es dann bei Ihrer Postfiliale abgeben. Sobald die Retoure bei uns eingegangen ist, erhalten Sie Ihrem Wunsch entsprechend eine Gutschrift oder eine Ersatzlieferung.

8. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen. Weiter gelten die Hygienevorschriften. . Der Ersatz von (Mangel-) Folgeschäden, sowie sonstigen Sachschäden, Vermögensschäden und Schäden Dritter gegen den Kunden, sofern es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft handelt, ist ausgeschlossen.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Unsere langjährigen und zufriedenen Kunden kommen aus den Bereichen Industrie, Kommunen, Pflegeeinrichtungen, den KMUs, Konzernen.

Produkte

Kontakt

C-KES Consulting & Engineering GmbH

Heinrich-Schütz-Straße 20
71065 Sindelfingen

Telefon: + 49 7031 814459

E-Mail: vertrieb@c-kes.de

Copyright 2021 © C-KES Consulting & Engineering GmbH | powered by www.pixelworld.at